Ihr Partner      
Video: Wachstumskern Spremberg
Druckvorschau
Entwicklungsfläche 5.1
Parameter Beschreibung
Lage:Das Industriegebiet befindet sich am südlichen Ortsausgang der Stadt Spremberg. Der Industriepark Schwarze Pumpe schließt den Industrie-Altstandort Spreewitz im benachbarten Freistaat Sachsen ein.

Erschließung:komplett erschlossen (alle Medien vorhanden)
- Netzverbindungen für Prozessdampf- u. Gasversorgung
- Elektroversorgung und Verteilung auf unterschiedlichen Spannungsebenen
- Wasserversorgungssysteme
- Abwasseranlagen

Verkehrsanbindung:Bundesstraße 156 Senftenberg-Bautzen, Bundesstraße 97 Guben-Cottbus-Dresden mit Anbindung an die Autobahn BAB 13 Berlin-Dresden, BAB 15 Berlin-Cottbus-Wroclaw (Breslau) oder BAB 4 Dresden

Verkehrsflughafen:Berlin Schönefeld ca. 120 km; Dresden ca. 65; Land- u. Wasserlandeplatz Welzow ca. 20; Sportlflugplatz Neuhausen ca. 23 km

Bahnanschluss:

industrieparkeigene Anschlussbahn an die öffentlichen Schienennetze zum Güterumschlag


Fläche:insgesamt ca. 850 ha, davon stehen im Industriepark etwa 98 ha Industrie- und Gewerbeflächen zur Verfügung, teilweise sind Flächenoptionen vorhanden, die verhandelbar sind

Industriepark-gemeinschaft:Unternehmen der Chemie, Energiewirtschaft, Papiererzeugung und -verarbeitung, Erzeugung von technischen Gasen, Siliziumherstellung, Logistik, Unternehmen für technische und kaufmännische Dienstleistungen, zur Zeit 80 Unternehmen mit 4.212 Beschäftigen


PDF-Datei   Entwicklungsfläche 5.1
PDF-Datei   Standortflyer RWK Spremberg (deutsch)
PDF-Datei   Standortflyer RWK Spremberg (englisch)
SeitenanfangDruckvorschau

Zurück
Deutsch
Russisch
Englisch
Polnisch



Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt
Aktuelles
Home
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.
ASG Spremberg GmbH